Der 3-Schritte-Plan

zum Bestbieter für die Fremdüberwachung
in der Wasserversorgung

Dieses Buch darf auf keinem Schreibtisch eines Verantwortlichen in der Wasserversorgung fehlen!

Bestelle jetzt dein Exemplar und erhalte gleichzeitig das Infomail Trinkwasser-Sicherheit als wöchentliches E-Mail in dein Postfach.
Du zahlst für das Buch nur die Versandkosten!

Die Erstellung eines Prüfberichtes für die, im Wasserrechtsgesetz vorgeschriebene, so genannte Fremdüberwachung einer Wasserversorgungsanlage stellt Wasserversorger regelmäßig vor große Herausforderungen.

Nicht selten folgt nach einer Auftragsvergabe an den vermeintlich preisgünstigsten Anbieter das böse Erwachen, in Form von saftigen Nachverrechnungen wegen „nicht kalkulierbarer Risiken“ und „überraschender Behördenschikanen“.

Mit den Tipps und Tricks in diesem Buch können verantwortungsbewusste Wasserversorger in 3 einfachen Schritten den Leistungsumfang genau definieren und sicherstellen, dass der Fremdüberwacher über das erforderliche Fachwissen in Planung, Bau und Betrieb von Wasserversorgungsanlagen verfügt.

Eine fachlich fundierte Fremdüberwachung bietet neben einer vollkommen stressfreien Abwicklung auch eine optimale Grundlage für die weitere Unternehmensentwicklung.


Andreas Rauch, der Trinkwassersicherheitsexperte (laut ORF) ist Wasserbautechniker, Wirtschaftsingenieur, Vortragsredner und Trainer. Seit 1988 ist er in der öffentlichen, gewerblichen und privaten Wasserversorgung tätig. Bereits 2010 spezialisierte er sich auf Wassersicherheitsplanung, Risikoanalyse und Risikobewertung.

Mit seinem Team arbeitet der Villacher Unternehmer und zertifizierte Wassermeister permanent an der langfristigen Werterhaltung und Optimierung von Wasserversorgungsanlagen.

Dabei stehen eine ganzheitliche Betrachtung von technischen Anlageteilen, eine effiziente Aufbau- und Ablauforganisation und hochmotivierte Mitarbeiter stets im Mittelpunkt.